Die Exkursion nach Murcia ist ein Höhepunkt im Studium an der Universidad Católica San Antonio de Murcia, schafft Verbundenheit und Stolz auf die Stammuniversität.

Galerie bisheriger Exkursionen zur UCAM

Exkursion 25./26. Oktober 2019

Im strahlenden Sonnenschein präsentierte sich die beeindruckende ehemalige Klosteranlage der Universität UCAM den Besuchern aus Österreich. Der Empfang für die Studierenden des UCAM  emca-campus war wie gewohnt herzlich. Die Gruppe konnte sich angefangen von der beeindruckenden Kirche die interessantesten Studienbereiche der UCAM – technisch gesehen natürlich Medizin (Anatomiecomputer) und Medienkommunikation (eigenes Fernseh- und Radiostudio der UCAM) – ansehen und hineinschnuppern.

 

Vizerektor Pablo Salvador Blesa Aledo präsentierte die interessante Geschichte der UCAM und ihrer schnellen Entwicklung und gemeinsam mit Gonzalo Wandosell Fernández de Bobadilla, Dekan der Juridischen und Betriebswirtschaftlichen Fakultät, begleitete er die Gruppe zu einem delikaten Mittagessen mit Blick über den UCAM Campus. Der Besuch schloss mit einer Besichtigung des UCAM Campus in Cartagena. Traditionell klang der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein im Hafen von Cartagena aus.

 

    

   

     

 

Exkursion 26./27. Oktober 2018

Das imposante Gebäude der ehemaligen Klosteranlage beeindruckte die Studiengruppe schon beim Betreten des Universitätsgeländes. Die ehemalige Kirche des Klosters, die nunmehr als Festsaal dient, glänzte im strahlenden Sonnenschein. Dekan Gonzalo Wandosell Fernàndez de Bobadilla begrüßte die Studiengruppe, informierte sie über die Entwicklung der UCAM und präsentierte die Studienleiter bzw. Studienleiterinnen für die internationalen Programme, die ihrerseits ihre Aufgabenbereiche vorstellten.

 

Durch das lebendige Treiben an der Universität wurde die Studiengruppe durch die interessantesten Bereiche des Campus geführt, die auch Einblicke in die modernen Equipments der Universität bieten. Zu Mittag konnte die Studiengruppe bei den schmackhaften Gerichten der Universitäts-Mensa über ihre Eindrücke diskutieren. Der Nachmittag war dem Besuch des Campus in Cartagena gewidmet. Am Hafen von Cartagena konnten die vielen Eindrücke des Tages bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

 

   

   

    

 

 

Exkursion 27./28. Oktober 2017

Sommerliche Temperaturen und ungetrübter Sonnenschein empfing die Studiengruppe, die Murcia und ihre Stammuniversität UCAM, Universidad Católica San Antonio de Murcia besuchten. Trotz des hektischen Treibens am Campus - es immatrikulieren gerade rund 4000 neue Studierende an der stets wachsenden Universität - war die Atmosphäre und das Willkommen all jener, die die Studiengruppe durch den Campus führten herzlich. Der Vizerektor, Pablo Salvador Blesa Aledo begrüßte die Gruppe und erklärte das Konzept der Universität und stellte ihre Entwicklung in Zahlen und Fakten dar. Der hauseigene TV-Sender interviewte Frau Prof. Zuberbühler zur Arbeit des UCAM Campus in Leobersdorf.

 

https://twitter.com/UCAM/status/924908897634267136

 

Der Besuch führte die Studierenden durch die medizinische Fakultät, das Studie des TV-Senders sowie durch die Übungsräume der Pflegewissenschaft. Das Mittagessen in der Mensa der Universität gab Gelegenheit, die Eindrücke bei spanischer Kost zu verarbeiten. Nach dem Mittagessen ging es zum Campus der UCAM nach Cartagena, wo Dekan Gonzalo Wandosell Fernàndez de Bobadilla die Gruppe in Empfang nahm und durch den wachsenden Campus geleitete. Zum Ausklang gönnte sich die Gruppe ein geselliges Beisammensein im Hafen von Cartagena und genoß die immer noch strahlende Sonne und Wärme.

 

   

   

   

 

 

Exkursion 21./22.Oktober 2016

Der Empfang an der UCAM, Universidad Católica San Antonio de Murcia was wie immer äußerst herzlich. Der Vizerektor, Pablo Salvador Blesa Aledo nahm sich Zeit, die Gruppe um Prof. Zuberbühler persönlich zu begrüßen. Julia Necula führte kompetent durch den ganzen Campus und sorgte dafür, dass der Gruppe alle Türen offen standen. Bei einer Kaffeepause gesellten sich Professoren und Lektoren der Universität dazu und das eröffnete die Möglichkeit, im zwanglosen Gespräch noch weitere Einblicke in den UCAM Alltag zu werfen. Beim gemeinsamen Mittagessen leistete Vizedekan Gonzalo Wandosell Fernández de Bobadilla Gesellschaft und verabschiedete die Gruppe danach zu ihrer Weiterfahrt in den UCAM - Campus Cartagena, der seit dem Besuch vor einem Jahr wiederum gewachsen ist. Beim anschließenden geselligen Beisammensein im Hafen von Cartagena waren sich alle einig: man kann stolz darauf sein, der Universität UCAM anzugehören.

 

      

   

 

 

Exkursion 23./24. Oktober 2015

Wie bisher wurde auch die diesjährige Gruppe um Prof. Zuberbühler an der UCAM, Universidad Católica San Antonio de Murcia herzlich willkommen geheißen und stolz durch die Anlage geführt. UCAM ist eine expandierende Universität, die nicht nur durch zunehmende Studierendenzahlen sondern auch durch erweiterte Lehrangebote und modernste Lehrmittel und Equipment wächst. Neben der Besichtigung ist auch der Gedankenaustausch und das gegenseitige Kennenlernen zwischen den österreichischen Besuchern und Besucherinnen und der Leitung der internationalen Studienabteilung ein wichtiger Programmpunkt, der auch Gelegenheit bietet, spanische Köstlichkeiten zu genießen. Vizedekan Gonzalo Wandosell Fernández de Bobadilla ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe persönlich durch den Campus der Universität in Cartagena zu führen und die weiteren Expansionsschritte zu erklären. Bei einem Drink im Hafen von Cartagena ließ die Gruppe die Eindrücke ausklingen.

 

   

   

   

 

 

Exkursion 24. / 25. Oktober 2014

Ein besonders herzlicher Empfang wurde Prof. Zuberbühler und den sie begleitenden Absolventinnen und Absolventen sowie Studierenden des Internationalen Programms der UCAM, Universität Católica San Antonio de Murcia am Universitätscampus im ehemaligen Kloster San Jerónimos bereitet - und die Universität ließ die österreichischen Studierenden ihre Stammuniversität in Murcia hautnah erleben. Führende Vertreter des Internationalen Programms zeigten stolz die modernsten Einrichtungen der Universität wie den Universitäts-eigenen Radio-Sender, hoch technisch ausgestattete Lehrmittel der medizinischen Fakultät bis hin zu den großräumigen und bestausgestatteten Sportanlagen, wo international erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen trainiert und sportmedizinisch betreut werden.
Ein vorzügliches gemeinsames Mittagessen auf Einladung der UCAM bot Gelegenheit zu einem intensiven Gedankenaustausch zwischen Vizedekan Gonzalo Wandosell Fernández de Bobadilla und den österreichischen Absolventinnen, Absolventen und Studierenden. Der erstklassige internationale Ruf der Universität UCAM zieht immer mehr Studierende an, so dass in Cartagena bereits ein weiterer großzügiger Campus eröffnet wurde.

   

   

   

 

 

Exkursion 29. / 30. November 2013

Am emca campus führt die Universität Católica San Antonio de Murcia (UCAM) mehrere Studienprogramme der Universität durch. Am 29. November besuchte die Wissenschaftliche Leitung des Studienprogramms, Prof. Zuberbühler in Begleitung einer Gruppe Studierender die führenden Vertreter des Internationalen Programms der UCAM im historischen Ambiente der renommierten Universität. José Luis Mendoza García, Leiter der internationalen Beziehungen der UCAM, führte die Gäste durch die perfekt ausgestattete Privatuniversität und führte mit Stolz vor, wie sich das national kunstgeschichtliche Denkmal des Klosters San Jerónimos, welches das Herz des Universitätscampus bildet, sich mit dem hohen Qualitätsanspruch und den fortschrittlichen Unterrichtsmethoden sowie einer modernen Organisation der UCAM harmonisch verbindet.

Die österreichischen Gäste wurden mit größter Herzlichkeit aufgenommen und der Besuch umgehend in den News der Universität UCAM publik gemacht. Direktor Mendoza Garcia und Prof. Zuberbühler tauschten sich über die weitere Entwicklung des internationalen Studienprogramms aus und bekräftigten das angestrebte Ziel: Förderung der Selbständigkeit und individuellen Potentiale der Studierenden, das sie in die Lage versetzt, wertvolle Leistungen für Wirtschaft und Gesellschaft zu erbringen.

   

UCAM - Murcia
Die Katholische Universität San Antonio de Murcia hat sich mit ambionierten Programmen und im besten Sinne christlichen Werten zur zweitgrößten Privatuniversität Spaniens entwickelt.
Das Studienprogramm…
Das internationales Studienprogramm ist speziell auf die Bedürfnisse berufsbegleitend Studierender ausgerichtet. Die Studieninhalte  bauen auf interdisziplinärer Forschung auf und vernetzen Theorie und berufsorientierte…